Maßnahmen zur Berufsvorbereitung

Das BoriS-Berufswahl-SIEGEL Baden-Württemberg ist ein Zertifizierungsverfahren für Schulen, die im Themenbereich Berufs- und Studienorientierung über die geforderten Standards in den Bildungsplänen und Verwaltungsvorschriften hinausgehen. Durch die vielfältigen Berufsvorbereitungsmaßnahmen, an denen unsere Schülerinnen und Schüler, während ihrer Schullaufbahn teilnehmen, wurde die Gemeinschaftsschule Bergatreute mit diesem BORIS-Siegel ausgezeichnet.

Handwerkskammer Ulm

In der 8ten und 9ten Klasse geht es je eine Woche nach Ulm, um die Handwerkskammer zu besuchen. Dort bekommen die SchülerInnen praktische Einblicke in die Handwerksberufe. Neben der alltäglichen Erkundung der Berufe in der Handwerkskammer, kommt die Freizeit dabei natürlich auch nicht zu kurz. Genächtigt wird in der DJH-Geschwister-Scholl-Jugendherberge.

Karrieretag

Im Schuljahr 2017/2018 fand der erste Bergatreuter Karrieretag statt. Bei diesem kommen Vertreter unsere Bildungspartner an die Schule und veranstalteten Art Mini-Bildungsmesse für unsere SchülerInnen, die dort auf ihre beruflichen Fragen Antworten bekommen.

Besuch der Bildungsmesse Ravensburg

Auch in jedem Jahr besuchen die Klassen 8 und 9 die Bildungsmesse in Ravensburg, um sich Einblicke in die vielfältige Berufswelt zu verschaffen.

http://www.bildungsmesse-rv.de/

Besuch im BIZ Ravensburg

Vor allem in Klasse 8 werden die SchülerInnen intensiv an die Berufswelt herangeführt. Neben all den anderen Aktionen besuchen die Klassen das Berufsinformationszentrum bei der Agentur für Arbeit in Ravensburg.

Beratungsgespräche mit Frau Bentele vom Berufsinformationszentrum

Die Berufsberaterin für die Gemeinschaftsschule Bergatreute ist Frau Claudia Bentele. Einzelberatungsgespräche mit Frau Bentele sind möglich. Gerne kommt Frau Bentele dazu auch an die Schule.

Unter folgenden Kontaktdaten ist die Terminabsprache möglich.

Tel.: 0751/805-343
Fax: 0751/805-299
E-Mail: claudia.bentele@arbeitsagentur.de
Bundesagentur für Arbeit
Agentur für Arbeit Ravensburg
Schützenstr. 69
88212 Ravensburg

Praktika/ BO-Wochen

In der 8ten Klassenstufe steht für unsere Schülerinnen und Schüler ein einwöchiges Berufspraktikum an. Im Mittelpunkt von diesem Praktikum steht die Erkundung des Berufsbildes im ausgewählten Unternehmen. Darüberhinaus lernen die Schülerinnen und Schüler aber auch, wie man Bewerbungsunterlagen verfasst und sich richtig auf ein Bewerbungsgespräch vorbereitet.

Profil AC

Die Kompetenzanalyse Profil AC ist ein erprobtes und bewährtes Assessment-Center-Verfahren zur Ermittlung der individuellen überfachlichen und berufsbezogenen Kompetenzen sowie der Studien- und Berufsinteressen von Jugendlichen. Es wird in Schulen zur Unterstützung der beruflichen Orientierung und individuellen Förderung eingesetzt.

Bewerbertraining

Karrierebegleiterin Frau Class führt in der 8ten Klassenstufe ein Bewerbertraining durch, bei dem die SchülerInnen lernen, wie man eine Bewerbung schreibt und wie man sich richtig auf ein Bewerbungsgespräch vorbereitet.

Firmenerkundungen

Unsere Bildungspartner ermöglichen unseren SchülerInnen immer wieder Firmenerkundungen, bei denen Sie interessante Einblicke in die Abläufe eines großen Unternehmens bekommen.

(Firma Knecht, Omira, etc.)

IHK-Botschafter

Einmal im Schuljahr kommen die IHK-Botschafter an die GMS. IHK-Botschafter sind Berufsanfänger bzw. Azubis, die ihren Ausbildungsberuf vorstellen.

Flyer Ausbildungsbotschafter

 

Baubus

Im sogenannten „Bau-Bus“ werden auf multimediale Weise die Berufe am Bau präsentiert.

Internetauftritt Bau-Bus

Impressionen der Berufvorbereitungsmaßnahmen